PSV Indoor Kartrace in Wien

Am Samstag, den 26.11.2016 hatte das TXR-Team die Ehre, bei dem vom Polizeisportverein-Linz organisierten Kartrennen auf der Daytona Indoorstrecke in Langenzersdorf bei Wien teilzunehmen.

 

Die 4 TXR-Fahrer konnten nach dem Qualifying von den Plätzen eins, drei, vier und fünf in das Rennen starten, wobei Andreas Vollmann einen souveränen Start-Ziel-Sieg hinlegte. Gefolgt vom PSV-Piloten Leopold Hinteregger kämpften dahinter Gerhard Burgstaller, Reinhard Grabner und Thomas Grabner um die weiteren Plätze. Dabei wurden einige Male die Positionen getauscht. In dieser Reihenfolge wurde auch zuletzt die karierte Flagge geschwenkt.

 

Das TXR-Team bedankt sich beim PSV für dieses gelungene Rennen.