Charity Race - HERZKINDER 2016

Ein tolles Charity Race ging gestern in Ebensee über die Bühne. An den Start ging ein extrem starkes Fahrerfeld aus unzähligen namhaften Rennsportprofis. Darunter auch eine Delegation vom TXR Team bestehend aus Teamchef Thomas Grabner und den Fahrern Gerhard Burgstaller, Christoph Grausgruber und Reinhard Grabner.

Das Rennen lief gänzlich ohne Probleme ab. Es gab, und das ist in der Szene wahrlich nicht üblich, keinen einzigen Grund ein Strafe auszusprechen. Stolz über das fairste Rennen das er jemals organisieren durfte zeigte sich auch der Veranstalter Thomas Schumacher. Am Ende sicherte sich das Team Veritas den Gesamtsieg. Der wahre Sieger aber war die Organisation Herzkinder welche einen Scheck über die ersten 1000,- direkt nach dem Rennen überreicht bekommen hat. Wir, das TXR Team, können uns nur beim Veranstalter und der Kartbahn Ebensee für des überaus gelungenen Renntag bedanken und werden im Herbst bestimmt wieder mit dabei sein. 

 

https://www.herzkinder.at

http://www.kartworld-ebensee.at